Tag 13: Mist !!!

CL Option Call Trade am 25.01.2018

Mein Plan ging leider nicht auf. Ich wollte ein paar Wochen an dem Zeitwertverfall von Öl Optionen verdienen. Deswegen hatte ich am 22.1. einen 63,5 CL Call verkauft, der Morgen abläuft. Das ganze war mit einem Long Call mit 4 Monaten Laufzeit abgesichert. Nun ist Öl in den letzten 3 Tagen so stark gestiegen, dass der Short Call deutlich mehr zugelegt hat, als der Long Call…..sprich ich war extrem im Minus. Da der Wert des Kontos dadurch unter $2000 gefallen ist, verlor ich den Margin Status. Das heißt ich konnte keinen Rollover mehr tätigen, sondern musste beide Position heute zwangsweise schließen. Hinzu kam, dass ich keinen Käufer für meinen Short Call fand. Panik !!! Um 14:37 konnte ich mit großen Verlusten raus.

Verlust heute -€784,50 !!! So hatte ich mir das nicht vorgestellt. Das ist nicht das erste mal, dass ich mit Options Strategien viel Geld verliere. Von Fehlern lernt man !!! Sollte man meinen, aber anscheinend muss ich die gleichen Fehler immer 3-4 mal machen, bevor ich etwas davon lerne.
Die einzige langfristige Strategie, die auf Dauer funktioniert ist Puts verkaufen und jeden Monat Rollover. Aber das bringt nur etwas mit großem Konto.
Das dumme ist, dass man bei solchen Calender Spreads keinen Stop setzen kann…also könnte man schon, aber das ist viel zu Riskant. Der Spread bei solchen Trades ist das Problem. Also echt ein Griff ins Klo heute. So ein Mist.
Jetzt habe ich kein Margin Konto mehr und kann somit auch keine Futures oder Optionen handeln. Es ist wirklich nicht einfach mit solch einem kleinen Konto zu handeln. Jetzt ist erstmal Pause angesagt.

Ergebnisse seit 05.01.2018:

DayDate:Total InvestedDaily Profit:Total Profits :Total Profits in %:
1906.02.2018€3500-€2666-€3434-98,11%
1802.02.2018€2000-€24,00-€758-37,9%
1701.02.2018€2000€34,80-€734-36,7%
1630.01.2018€2000€53,40-€768-38,4%
1529.01.2018€2000€60,40-€821-41,05%
1426.01.2018€2000€41,30-€891,70-44,585%
1325.01.2018€2000-€784,50-€933-46,65%
1222.01.2018€2000€57,50-€138,50-6,925%
1119.01.2018€2000€27,20-€196-9,8%
1018.01.2018€2000-€49,80-€223-11,15%
917.01.2018€2000-€408,40-€174,90-8,745%
816.01.2018€2000€148,50€233,5011,675%
715.01.2018€2000-€122,40€854,25%
612.01.2018€2000€96,10€20910,45%
511.01.2018€2000€75,00€1135,65%
410.01.2018€2000-€159,50€381,9%
309.01.2018€2000€69,40€1989,9%
208.01.2018€2000€91,90€1316,55%
105.01.2018€2000€42€422,1%
Teilen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.