Radtour von Frankfurt nach Rodgau und zurück

Gestern bin ich mit dem Rad von Frankfurt nach Rodgau und zurück gefahren. Ich muss zugeben, dass ich im Winter so gut wie gar nicht Rad gefahren bin und ich am Ende ganz schön geschlaucht war. Ich halte mich zwar im Fitnesscenter fit, aber Ausdauersport ist dann doch noch etwas anderes.
Da ich den Weg nicht wusste, ließ ich mich von der Navigationsfunktion von Google Maps leiten. Es ging erstmal Richtung Ostpark, dann über den Main, dann durch Offenbach, Bieber, Waldhof, Obertshausen, Weiskirchen und dann Hainhausen, wo mein Ziel lag.

Radtour von Frankfurt nach Rodgau

Zurück bin ich dann etwas anders gefahren. Von Rodgau ging es über Rembrücken, Heusenstamm, Gravenbruch und dann durch den Stadtwald am Goetheturm vorbei. Oder besser an dem was davon übrig geblieben ist.
Leider hatte ich nach einer Mittagspause in Heusenstamm vergessen, die Aufzeichnung fortzusetzen.

Radtour von Rodgau nach Frankfurt

Der Goetheturm fiel ja im letzten Jahr einem Brand zum Opfer. Das hier ist der traurige Anblick von dem was übrig geblieben ist.

Überreste vom Goetheturm

Teilen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published.