Deutsche Bank macht 500 Millionen Euro Minus

Deutsche Bank Gebäude in Frankfurt am Main

Im Jahr 2017 hat die Deutsche Bank einen Verlust von einer halben Milliarde Euro gemacht. Die Aktie ist z.Zt. 5,89% im Minus.
Fairerweise muss man aber sagen, dass die Deutsche Bank ohne die US Steuerreform einen Gewinn von 900 Millionen Euro gemacht hätte

Teilen:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertung)
Loading...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.